Detailansicht

Bei Fragen bin ich gerne persönlich für Sie da:

Axel Herrfurth

Tel.: 04154-70 70 2-70

Per Mail kontaktieren

Berufsmesse Alfred-Nobel-Schule 2019

08.02.2019 - Pressemeldung,

Die Frage „Was möchtest du später mal machen?“ wird Jugendlichen immer wieder gestellt. „Ich weiß es noch nicht“, ist dann meist die gängigste Antwort. Um Schülern und Schülerinnen zu helfen, nach dem Abschluss nicht planlos zu Hause rumzusitzen, finden regelmäßige Berufsmessen statt. Auch dieses Jahr, am 07.02.2019 konnten Schüler die Berufsmesse in der Alfred-Nobel-Schule in Geesthacht besuchen und sich über verschiedene Berufsfelder informieren. Mit über 70 Ausstellern war für jeden etwas dabei!

Auch wir, die Buhck Gruppe, waren durch unseren dualen Studenten Johannes, unsere Auszubildende Sophie und Laura Kammin aus dem Personalbereich vertreten. Von morgens um 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr präsentierten sie das Unternehmen. Dabei beantworteten sie die zahlreichen Fragen der Schüler, ob zu den vielen verschiedenen Ausbildungen, dem dualen Studium oder dem Aufgabenfeld des Unternehmens. Die Buhck Gruppe ist für viele Jugendliche nicht bekannt und wenn dann nur im Bereich Abfallwirtschaft. Das Vorurteil lautet dann: „Müll, was kann man damit schon machen?!“. Doch genau das ist es! Diese Branche wird in der Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnen und eine berufliche Laufbahn mit Aufstiegschancen ist gesichert. Unser Ziel war es deshalb, Jugendliche auf unsere Branche aufmerksam zu machen und das Interesse für eine der Ausbildungen oder sogar das duale Studium zu wecken. Ob als Berufskraftfahrer, als Kaufmann/ Kauffrau für Büromanagement, Fachkraft für Entsorgungswirtschaft, Geomatiker oder als Bachelor-Student, die Ausbildungsmöglichkeiten bei uns sind vielfältig. Hier finden Sie weitere Informationen:

Zu unseren Ausbildungsberufen

Zurück